Laufende Bürgerberatung und -beteiligung

Das Wissen über den Stand des Welterbeverfahren und dessen Inhalt zu vermitteln, ist zurzeit eine der zentralen Aufgaben. Nur so kann ein breiter Konsens in der Bevölkerung erreicht werden. Die Samtgemeinde Lüchow (Wendland) plant mit ihren Kooperationspartnern eine verstärkte Öffentlichkeitsarbeit und hat mit Frau Sandra Nasser als Welterbe-Beraterin ab sofort eine Schnittstelle zwischen den Welterbespezialisten des Institute for Heritage Management (IHM) und allen Beteiligten vor Ort. Frau Nasser ist telefonisch unter 05843 / 668 9999 und per Email je-derzeit unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.

Geplant sind Informationsveranstaltungen, Vorträge und Dorfgespräche in enger Zusammenarbeit mit dem Rundlingsverein e.V., dem Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege und der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Lüchow-Dannenberg. Unter News werden immer die aktuellsten Informationen sowie Pressemitteilungen und Events bekannt gegeben. Und unter Fragen findet man Antworten auf häufig gestellte Fragen.